Guilherme Teixeira: Unser Praktikant aus Portugal

Bild-Stefan-+-Guilherme-535-Pixel-Breite
Seit 4. Juli absolviert Guilherme Teixeira (rechts: Guilherme Teixeira, links: Stefan Beck, Bild: Schweizer) ein zweiwöchiges Praktikum in unserer Agentur. Der Praktikant ist 16 Jahre alt und Schüler der 10. Klasse an der „Deutschen Schule Lissabon“. Dort wird er seit der Kindergartenzeit von deutschen Lehrern unterrichtet und lernt deutsch, englisch und französisch.

Als Gymnasiast wird von ihm ein zweiwöchiges Betriebspraktikum in einer (deutschen) Firma verlangt, bis zum 15. Juli weilt Guilherme in unserer Redaktion. Zu den freiwilligen Tätigkeiten, die er in den nächsten zwei Wochen ausführt, gehören hauptsächlich Internet-Recherchen  sowie die Unterstützung beim Verfassen von Pressemitteilungen. Daneben begleitet er unsere Mitarbeiter bei Kundengesprächen.

Mithilfe dieses Praktikums will Guilherme seine schon jetzt sehr guten Deutsch-Kenntnisse weiter verbessern sowie einen Einblick in den Berufsalltag einer kleinen Agentur bekommen.
Der junge Portugiese möchte seinen Aufenthalt in Mainfranken auch nutzen, um mehr über den Lebensalltag der Deutschen zu erfahren. Guilherme ist nach seiner Teilnahme an einem Schüleraustausch mit einem Hamburger Gymnasium im Jahr 2015 zum dritten Mal in Deutschland.

Zugleich möchten wir Guilherme ein abwechslungsreiches Praktikum bieten und im Rahmen der knapp bemessenen Zeit so viel Wissen wie möglich in der Medienarbeit vermitteln. Am 16. Juli wird der Portugiese mit zwei weiteren Schülern aus Lissabon Würzburg verlassen. Wir wünschen Guilherme viel Freude während seines Aufenthalts in Mainfranken.

Stefan Beck & Team

5. Juli 2016

0 Gedanken zu „Guilherme Teixeira: Unser Praktikant aus Portugal

  • Claudia Carneiro sagt:

    Esta iniciativa empresarial e muito enriquecedora. Trata-se de uma aprendizagem profissional muito importante e um intercambio cultural e empresarial inovador e de futuro. A Pressebeck esta de parabens e o Guilherme tambem.

    • Stefan Beck sagt:

      Danke für den tollen Kommentar, Frau Carneiro!

      Guilherme hat Ihren Beitrag für unsere Leser ins Deutsche übersetzt:
      „Diese unternehmerische Aktivität, [Anmerkung Pressebeck: welche die Schule im Rahmen des Auslandspraktikums ermöglicht], ist sehr bereichernd. Dabei geht es um neue Berufserfahrung, und gleichzeitig einen „viel-versprechenden“ und innovativen Kulturaustausch. Ich gratuliere beiden, Pressebeck und Guilherme.“

  • Hervorragender Praktikant!
    Äußerst exzellente Wahl.
    Herr Teixeira ist bestimmt ein selbstständiger junger Mann, der diesem Betrieb nur Vorteile bieten kann.
    Viel Glück Guilherme!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>