PR News

  • „Cross-Media“: Wie sich PM und Video-Podcast ideal ergänzen
    Kürzlich führte Pressebeck ein Interview mit Lorenz Arnold, Geschäftsführer von MGA Ingenieurdienstleistungen GmbH in Würzburg. Dabei ging es um die neue Firmen-Software zur Sprachsteuerung für Maschinenbauer. Das Interview basiert auf […]
  • Pressemitteilung: Hochwertiger Inhalt erhöht Nachrichtenwert!
    Wir von Pressebeck bieten eine breite Angebotspalette. Davon können Sie sich auf unserer Homepage überzeugen. Das Flaggschiff der Kommunikation war und ist jedoch aus journalistischer Sicht nach wie vor die […]
  • Englische Wörter überfluten deutsche Sprache – Fluch oder Segen?
    Die Strahlkraft der englischen Sprache auf die deutsche Ausdrucksweise ist unübersehbar. Es scheint, als nehme die Zahl der „Anglizismen“ rasant zu. Ein Trugschluss oder „reality“? Wie beurteilen Sprachforscher dieses Phänomen […]
  • Wie Blogartikel neue Mitarbeiter „anziehen“
    In Deutschland sank die Arbeitslosenquote vom Jahr 2005 mit 11,7 % kontinuierlich bis zum Jahr 2019 auf 5,0 %. Folglich sind weniger Menschen auf der Suche nach einem Job. Viele […]
  • „Warum und wie?“: Der „Job“ von Pressebeck!
    Unser Leistungsangebot ist in der Tat vielfältig. Manchmal sind Sinn und Zweck für Außenstehende, die bislang noch nie oder nur selten etwas mit Medienarbeit „am Hut“ hatten, auf den ersten […]
  • Studie: Regelmäßige Medienarbeit lohnt sich!
    Eine internationale Umfrage unter Journalisten belegt den Wert von Pressemitteilungen für das Marketing der Absender. Pressemitteilungen sind ein geeignetes Mittel, Bekanntheit und Erfolg von Unternehmen, Initiativen oder Projekten zu steigern. […]
  • Blogs leben von „heißen Infos”
    Weblogs sind längst ein wichtiges Instrument für die Online-PR. Die digitale Öffentlichkeitsarbeit lebt von der regelmäßigen Veröffentlichung interessanter Beiträge mit persönlicher Note. Eine hohe Bindung zwischen Blogmacher und Leser ist […]
  • Arbeitgebermarke stärken – Kunden-Kommunikation verbessern!
    Sie sind UnternehmerIn und auf dem richtigen Weg. Ihre Firmenstrategie funktioniert, in Ihrer Branche kennen Sie sich bestens aus. Sie haben Ideen, handfeste Ziele und Zukunftsvisionen. Sie und auch Ihre […]
  • In der Krise: Medienarbeit als Chance für gute Kommunikation!
    Keine Frage! Wir stecken mittlerweile in einer globalen Corona-Krise. Ende: Offen. Höchste Eisenbahn, um sich über einige Zitate schlauer Denker der Historie Gedanken zu machen. John F. Kennedy: „Das Wort […]
  • Philipp Zettel: „Wo sind denn Ihre Kunden unterwegs?“
    Im zweiten Teil des Interviews geht es um die Frage: Sollte sich ein Unternehmen ausschließlich in den sozialen Medien engagieren? Wovon hängt eine regelmäßige Kommunikation ab? Ist weniger (Kommunikation) manchmal […]
  • Eva Werner: Eine Botschaft sollte man immer emotional verpacken!
    Wie nutze ich die Chancen der (digitalen) Medienarbeit für mein Unternehmen? Soll ich auf Printmedien in Zukunft lieber verzichten? Welche Fehler sollte man in der Außenkommunikation mit Journalisten und in […]
  • Welchen Mehrwert beschert Medienarbeit Unternehmen?
    Es existieren mehrere Definitionen für den Begriff des „Monopols“. In den Wirtschaftswissenschaften wird damit eine Marktsituation bezeichnet, in der für ein ökonomisches Gut oder eine Dienstleistung nur ein Anbieter vorhanden […]
  • Schüco: Wie Digitalisierung und Medienarbeit Hand in Hand gehen
    Digitalisierung! Es gibt derzeit wohl kaum ein anderes Wort, das öfter verwendet wird, wenn es um die Gegenwart und Zukunft der Arbeitswelt geht. Das gilt ganz besonders für die Medienbranche. Wir stellten Ulrike Krüger,
  • Medienarbeit – Dauerbrenner oder Auslaufmodell?
    Globalisierung, Digitalisierung & Co. verändern unsere Welt im Sauseschritt. Kaum eine Nische kann sich dem komplett entziehen. Manches verschwindet im Laufe der Zeit völlig von der Bildfläche. 
  • Warum heißt „Presse“ eigentlich „Presse“?
    “Lügenpresse”, Regenbogenpresse, Pressearbeit, Pressemitteilung, Pressekonferenz oder Boulevardpresse: Einem “Durchschnittsbürger” ist die Bedeutung dieser Begriffe nicht fremd.  
  • Die Entwicklung des Journalismus: heute und damals
    Vieles hat sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten verändert und weiterentwickelt. Auch der Journalismus ist mit der Zeit gegangen. Die Präsenz der Tageszeitungen oder Magazine hat sich vom gedruckten […]
  • „Bulletin-Board-Systeme“: Der Stein des Anstoßes für Social Media
    Wussten Sie, wie alles entstand? Ob Facebook, Twitter oder Instagram: Über drei Fünftel aller Deutschen sind derzeit in den sozialen Netzwerken unterwegs, um sich zu unterhalten, Bilder auszutauschen, Beiträge zu […]
  • „Pressearbeit“ im Zeitraffer: Von der Antike bis heute
    Ein Knopfdruck und die ganze Welt bekommt die Botschaft brandheiß serviert. So schaut beispielsweise die Verbreitung von Pressemitteilungen im 21. Jahrhundert aus. Das Verlangen nach Informationen gibt es allerdings seit […]
  • “Fake News”: Was Sie und wir dagegen tun können
    Bereits 2017 haben wir auf die Gefahr hingewiesen, die von gezielt gestreuten Fake News ausgehen. In unserem Beitrag „Fake News“: Welche Lehren Sie daraus ziehen können gaben wir Ihnen Tipps…
  • Vorab-Filter: Wie man Redaktionen den Job erleichtert
    Heute plaudere ich aus dem Nähkästchen. Wir machen gerade im Auftrag eines Kunden eine Umfrage unter Journalisten. Unser Ziel ist es, herauszufinden, was den Redakteuren von Tageszeitungen, Online-Medien und Fachjournalisten […]
  • Die Webseite – das Aushängeschild eines Unternehmens
    Die eigene Webseite wird für Unternehmen immer wichtiger – das wird in Fachkreisen regelmäßig betont. In Zeiten von Facebook, Twitter und einer Flut sonstiger Social Media-Angebote erscheint diese Aussage jedoch […]
  • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
    Seit 2010 erobert sie die Welt im Sturm: Die App Instagram ist angesichts mittlerweile circa 700 Millionen Nutzern unter den Top 10 der beliebtesten sozialen Netzwerke. Über das eigene Profil […]
  • “Fake News”: Welche Lehren Sie daraus ziehen können
    Kein anderer hat den Begriff “Fake News” in den letzten Monaten so sehr geprägt wie er: Donald Trump. Ob es als Präsident der USA schmeichelhaft ist, mit diesem Begriff in […]
  • Arbeitgeberkommunikation als Mitarbeitermagnet!
    Was glauben Sie, welcher Arbeitgeber hat die Nase vorn? Arbeitgeber A hat ein fabelhaftes Arbeitsklima, tolle Weiterbildungschancen, Betriebsausflüge und eigenen Masseur für die Mitarbeiter. Arbeitgeber B