Unser neuer Kunde: Dreamteam Consulting

Stefanie Seitz gründete vor genau 20 Jahren im Februar 2004 ihr Unternehmen. Die 55-Jährige hat den Anspruch, unerkannte Potenziale in Firmen aufzudecken. Sie möchte Firmen und Unternehmer/innen Mut machen und Zuversicht fördern, den aktuellen Wandel zu meistern. Anlässlich ihres Firmen-Jubiläums erstellen wir gerade eine Pressemitteilung, die wir in Kürze an diverse Medien in Deutschland versenden.

Stefanie Seitz ist Diplom-Informatikerin (FH) und war viele Jahre lang Software-Entwicklerin und IT-Projektleiterin, unter anderem am Fraunhofer Institut, und später selbstständig.

Sie absolvierte zudem diverse Coaching-Ausbildungen und schloss den Masterstudiengang „Innovation im Mittelstand“ an der FH, inzwischen TH Würzburg-Schweinfurt erfolgreich ab. Seit dem Jahr 2013 ist sie Hochschuldozentin. Stefanie Seitz hat ihren Firmensitz in Zellingen (Landkreis Main-Spessart).

Ihre Motivation: Potenziale entdecken

Der Begriff “Dreamteam Consulting” basiert auf einem Traum, den sie kurz vor der Gründung ihres Unternehmens hatte. „In diesem Traum sah ich ein Team von Leuten, die alle begeistert waren. Sie haben sich gegenseitig auf die Schulter geklopft und zum erfolgreichen Abschluss eines Projektes gratuliert. Und alle haben sich bei mir bedankt. Da war mir klar: Dieses Gefühl der Begeisterung möchte ich bei meinen Kunden bewirken, wenn ich meine Leistung anbiete. Diese Arbeit erfüllt mich.”

Den Kern Ihrer Dienstleistung beschreibt Stefanie Seitz so: „Ich arbeite mit meinen Kunden so zusammen, dass ich das unbewusste Wissen, das im Unternehmen bereits vorhanden ist, sichtbar und nutzbar mache“.

Stefan Beck, 5. Februar 2024